zu Facebook zu Google plus
zum Youtube channel
zu Unterrichtsdetails Über meine Person Medien, Songs,  Videos Kostentabelle Kontaktdaten

Ich mache mit meinen Schülern keine schriftlichen, sondern mündliche Verträge. Trotzdem gibt es einige Absprachen, auf die ich für einen reibungslosen Ablauf eines Unterrichtstages Wert lege und die ich Ihnen hiermit mitteilen will. Falls also nicht Einzelstunden vereinbart worden sind gelten die Regeln für das „normale“ Abonnement wie folgt:

  1. Der Beginn des Unterrichtes wird gemeinsam besprochen und ein fester Termin für ein wöchentliche Unterichtseinheit ausgemacht.
  2. Die Dauer des Unterrichtes ist flexibel, diese ist mindestens drei Monate.
  3. Die Unterrichtsgebühr wird jeweils im Voraus bis zum 5. Werktag eines Kalendermonates überwiesen. Ist ein Unterrichtsjahr, welches mit dem Schuljahr identisch ist, vereinbart worden – was die Regel ist –, wird der Monatsbeitrag auch in den Sommerferien fällig.
  4. Die Einheiten finden einmal die Woche zu einem festen Termin statt, ausgenommen an gesetzlichen Feiertagen und den regulären Schulferien. Eine Ausnahme bildet der Buß- und Bettag, an dem, wie an den städtischen Musikschulen auch, der Unterricht stattfindet.
  5. Falls der Unterricht über die vereinbarte Frist nicht fortgeführt werden soll, muss dies spätestens am Ende des vorausgegangenen Monats dem Lehrer mitgeteilt worden sein.
  6. Die Stunden finden in dem Studio der School of Rock statt. Der Schüler hat seine Anfahrtszeit so zu planen, dass er pünktlich zu Unterrichtsbeginn in der Tölzer Straße eingetroffen ist.
  7. Kann eine Unterrichtsstunde nicht wahrgenommen werden, muss dies 24 Stunden vorher auf der Mailbox des Anschlusses 0176/57637886 mitgeteilt werden. Bei wichtigen Gründen wie Krankheit oder Schulausflügen werden die Einheiten nachgeholt.
  8. Wurde der Unterricht nicht rechtzeitig abgesagt oder liegen keine triftigen Gründe vor („Ich musste zum Friseur“ oder „Ich habe Playstation gespielt und den Unterricht vergessen“) gilt die Unterrichsstunde als gehalten und wird nicht nachgeholt.
  9. Unfälle sind von allen oben genannten Regeln ausgenommen.
  10. Kann ich einen Termin nicht einhalten, muss ich dies mindestens 2 Tage vorher mitteilen. Krankheit und Unfall sind davon ausgenommen.
  11. Habe ich einen Termin ohne Entschuldigung nicht einhalten können, wird diese Stunde nachgeholt und eine kostenlose Einheit zusätzlich gegeben.
  12. Bekomme ich aufgrund der Empfehlung eines Schülers einen Neuen, der mindestens 3 Monate Untericht nimmt, werde ich dem Empfehlung aussprechenden Schüler 60 Minuten Unterricht kostenlos ertteilen.

 


 

© 2018 Geraldos School of Rock, Gerald Samel, Tölzer Str. 35, 82194 Gröbenzell
info@geraldos-school-of-rock.de | Impressum und Datenschutzerklärung ansehen.