zu Facebook zu Google plus
zum Youtube channel
zu Unterrichtsdetails Über meine Person Medien, Songs,  Videos Kostentabelle Kontaktdaten

Ich habe in den letzten Jahren auch immer wieder Schüler gehabt, die einfach „nur“ schnell ein paar einfache Stücke begleiten wollten. Meistens sind dies Stücke, die man mal im Radio gehört und gleich mitgesummt hat. Auch mir gefallen solche Ohrwürmer wie „There must be something in the Water“, „What's up?“ oder „Runaway Train“!

Also ran an den Speck. Die Akkorde für die linke Hand kennen ja schon viele, da bleibt für den Rhythmus der rechten Hand mehr Zeit, die man allerdings auch investieren muss, damit es „richtig“ klingt.

Auf den Photos sehen Sie meine beiden akustischen Gitarren. Links eine Klira, die mal einen guten Klang hatte, aber als alte Dame – sie ist immerhin schon stolze 40 Jahre alt – verzeiht man ihr, dass Sie ein bisschen in die Jahre gekommen ist. Rechts ist meine Walden Dreadnought, die meistens bei der Liedbegleitung zum Einsatz kommt.

 
Klira Akustikgitarre mit Nylonsaiten   Walden Western Guitar mit Stahlsaiten

 

 







 

 

© 2018 Geraldos School of Rock, Gerald Samel, Tölzer Str. 35, 82194 Gröbenzell
info@geraldos-school-of-rock.de | Impressum und Datenschutzerklärung ansehen.